Wann ist Fasnet

Fasnet richtet sich nach Ostern. Da Ostern nach astronomischen Gesetzen festgelegt wird und davon wiederum Aschermittwoch und die anderen kirchlichen Feiertage abgeleitet werden, wollen wir hier mal kurz erläutern, wie das nun ist, mit dem Fasnetstermin und welches nun tatsächlich der früheste mögliche Termin für eine Fasnet ist.

So wird Ostern und Fasnet ermittelt.
Das 1. Konzil von Nicäa (im Jahr 325) legte fest, dass der Ostersonntag am 1. Sonntag nach dem 1. Vollmond im Frühling gefeiert wird. Der kalendarische Frühling beginnt am 21. März (ab 2012 am 20. März).

Der astronomische Frühling beginnt exakt in der Minute, wo die Sonne über den Äquator steigt. Wenn man nun vom Ostersonntag ausgehend 46 Tage zurück rechnet, dann bekommt man das Datum des Aschermittwochs und somit ist auch das Datum der Fasnet festgelegt.

Wie ist das nun mit der frühesten möglichen Fasnet?

Theoretisch ist folgendes möglich: In der Nacht des 20. März beginnt der astronomische Frühling und am 21. wäre Vollmond. Wenn nun der 21. März ein Samstag ist, dann wäre am darauf folgenden Sonntag, also am 22. März Ostersonntag.
Wenn wir jetzt 46 Tage zurück zählen und es handelt sich nicht um ein Schaltjahr (wo der Februar einen Tag mehr als sonst hat), dann läge der Aschermittwoch an einem 4. Februar.

Der früheste mögliche Termin für den Fasnetsonntag wäre somit der 1. Februar.

Dies wird im Jahre 2285 der Fall sein, zuletzt war dies 1818 so.

Die Fasnet im Jahre 2008 war somit der zweit-früheste Termin, zuletzt war dies 1913 so und wird erst wieder 2160 der Fall sein.

Der späteste mögliche Termin ist übrigens im Jahr 2039. Dort ist Fasnetsonntag am 7. März, Aschermittwoch am 10. März und Ostern am 25. April. Diesen Verhältnissen kamen wir 2011 sehr nahe, in diesem Jahr ist Fasnetsonntag am 6. März gewesen.

Wann sind denn nun die nächsten Fasnets Termine?

Hier sind die Termine für Fasnet und Ostersonntag für die kommenden Jahre:
SchmotzigerFasnetssonntagAschermittwochOstersonntag
201808.02.201811.02.201814.02.201801.04.2018
201928.02.201903.03.201906.03.201921.04.2019
202020.02.202023.02.202026.02.202012.04.2020
202111.02.202114.02.202117.02.202104.04.2021
202224.02.202227.02.202202.03.202217.04.2022
202316.02.202319.02.202322.02.202309.04.2023
202408.02.202411.02.202414.02.202431.03.2024
202527.02.202502.03.202505.03.202520.04.2025